Hygiene Regeln

Hygiene Regeln

  • Eine Teilnahme an einem Rundgang kann ausnahmslos nur nach vorheriger Anmeldung unter Nennung von Vor- und Nachname sowie eine Telefonnummer oder Mailadresse aller teilnehmenden Personen erfolgen.
  • Nach der Anmeldung bekommen Sie eine verbindliche Auftragsbestätigung mit einem Datenblatt, welches Sie ausgefüllt bei Tourbeginn vorweisen müssen.
  • Die Anmeldung ist nur für den bestätigten Rundgang und die bestätigten Personen gültig!
  • Vor Beginn der Führung wird der Guide eine Liste mit den von Ihnen bei der Anmeldunggemachten Angaben mit dem Ist-Stand vergleichen und ggf. korrigieren.
  • Die Liste wird 4 Wochen nach Ende des Rundgangs vernichtet.
  • Beachten Sie bitte auch diese Datenschutzhinweise
  • Während der Führung ist ein Sicherheitsabstand von mindestens 1,5m zu Personen andererHaushalte und zum Guide einzuhalten.
  • Einige Führungen finden unter Verwendung einer Smartphone App, zur besseren Verständigung mit dem Guide, statt, achten Sie auf den Hinweis in der Bestätigung.
  • Aus Gründen des Infektionsschutzes ist eine Teilnahme nur mit einer Mund-Nase-Bedeckung (MNB) möglich.
  • Wir bitten jede teilnehmende Person eine entsprechende MNB mitzuführen und zuverwenden.
  • Der Mund-Nase-Bedeckung (MNB) darf nach Start der Tour, nach Freigabe durch den Guideabgelegt werden.
  • Jeglicher Körperkontakt, das Berühren von evtl. vorhandenen Tastmodellen sowie dasHerumreichen von Essen und Getränken sind während des Rundganges nicht gestattet.
  • Das Berühren von Handläufen etc. ist auf das unvermeidbare Minimum zu beschränken underfolgt auf eigene Gefahr.
  • Alle Führungen unseres Programms „Touren Hamburg 2020“ (erkennbar am 🛑 im Namen) finden ausschließlich in deutscher Sprache statt.
  • Es gilt eine Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen. Sollte diese nicht zustande kommen, wird der Guide angemeldeten Gästen mitteilen, dass die Tour leider ausfallen wird.
  • Die Führungen des Programms „Touren Hamburg 2020“ können zum Sonderpreis von 12,00 € pro Person gebucht werden.
Mitglied im BVGD - Bundesverband der Gästeführer in Deutschland e. V. - www.bvgd.org